CDU-Fraktion lädt zur Bezirksverordnetenkonferenz am 22. April 2020 um 17:15 Uhr ein

15.04.2020
Der BVV-Saal im Rathaus Reinickendorf
Der BVV-Saal im Rathaus Reinickendorf

Am 22. April 2020 sollte regulär die Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Reinickendorf tagen. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus wird diese Sitzung leider entfallen.
 
Die CDU-Fraktion Reinickendorf lädt daher alternativ alle Bezirksverordneten und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen „Bezirksverordnetenkonferenz” per Video oder Telefon ein. Ab 17:15 Uhr steht Bürgermeister Frank Balzer für einen Bericht zur aktuellen Situation in Reinickendorf zur Verfügung. Die Bezirksverordneten haben anschließend die Möglichkeit Fragen zu stellen. 

Auch Bürgerinnen und Bürger können ihre Fragen an den Bürgermeister einreichen. Diese sollen bis zum 17. April 2020 um 12 Uhr per Mail an info@cdu-fraktion-reinickendorf.de gesendet werden. Ist der Fragesteller am 22. April in der Video-/Telefonkonferenz anwesend, kann er oder sie - wie bei den Einwohneranfragen in der BVV - diese Frage an den Bürgermeister richten. Dafür sind 30 Minuten Zeit vorgesehen. Fragen, die nicht mehr gestellt werden konnten, werden anschließend schriftlich beantwortet. 
 
„Kontaktverbot bedeutet für uns nicht Informationsverbot”, erklärt der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Tobias Siesmayer die Idee zu dieser Einladung. „Wir möchten als CDU-Fraktion auch während der Corona-Krise mit den Bürgerinnen und Bürgern, unseren Kollegen aus den anderen Fraktionen und dem Bezirksamt im Gespräch bleiben. Deutschlandweit sind Home Office und Videokonferenzen zum Alltag geworden. Auch die Kommunalpolitik kann von diesem Kommunikationsmittel profitieren.”
 
Es existieren drei Teilnahmemöglichkeiten:
 
Per App: ZOOM Cloud Meetings (für iOS und Android verfügbar)
Per Internet: www.zoom.us/j (Anmeldung eines Benutzerkontos bei ZOOM erforderlich)
Per Telefon: (030) 5679 5800
 
Die Zugangsdaten:
Meeting-ID: 986-014-803
Passwort: 123123
 
Auch Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind zur Teilnahme selbstverständlich herzlich eingeladen.
 
Informationen zu den Sicherheitsmechanismen der verwendeten Software "zoom" finden Sie hier: zoom.us/de-de/security.html
Informationen zum Datenschutz durch den Anbieter "zoom" finden Sie hier: zoom.us/de-de/privacy.html

Pressekontakt:
 
Tobias Siesmayer, Vorsitzender der CDU-Fraktion Reinickendorf
Tel: 0156 - 78 63 78 63 | E-Mail: tobias.siesmayer@bvv-reinickendorf.de